Das SAP Business Warehouse (SAP BW) legt die technologische Grundlage für eine umfassende Enterprise Data Warehousing und Business Intelligence Umgebung. Mit SAP BW führen Sie historische und aktuelle Daten aus den verschiedensten Systemen zusammen, können diese modellieren, konsolidieren und aufbereiten, um Sie Ihren Mitarbeitern schließlich für Analysen, Berichte und Planungen zur Verfügung zu stellen. Damit schaffen Sie eine zentrale Informationsquelle für Ihre gesamtes Unternehmen, das allen Beteiligten einen einheitlichen, datengestützten Blick auf Ihre Geschäftssituation ermöglicht.

Einheitliche Datenbasis fürs gesamte Unternehmen

Hochwertige Daten sind der Rohstoff der modernen Wirtschaft und die Grundlage erfolgreicher Entscheidungen. Nur mit detaillierten Datenanalysen können Unternehmen interne Prozesse sinnvoll optimieren, Liquidität planen, Produkte an Kundenanforderungen ausrichten, schnelle Anpassungen an Marktentwicklungen oder große, strategische Investments vornehmen. Mit zunehmender Digitalisierung wachsen die verfügbaren Datenmengen an – man denke an Entwicklungen wie Internet of things (IoT), Big Data und Cloud Computing –, aber auch die Herausforderungen an Technologie und Prozesse. Daten unterschiedlichster Art liegen strukturiert und unstrukturiert in verstreuten Systemen vor: In ERP-, CRM-, SRM-, E-Commerce-, HR-Software, in Datenbanken und eigenen Data Warehouses. Diese Daten-Silos ohne eine Komplettlösung zusammenzuführen und gemeinsam auszuwerten, um zu einer tragfähigen Entscheidungsgrundlage zu kommen, ist nur mit immensen Aufwänden möglich, wenn überhaupt. Sie werden immer nur einen Ausschnitt der Realität sehen und müssen Ihre Entscheidungen auf lückenhafte Daten stützen.

Das SAP Business Warehouse deckt alle Aufgabenbereiche ab, die nötig sind, um ein einheitliches Datenlager für Ihr gesamtes Unternehmen zu betreiben. SAP BW ist eine Kombination aus Datenbanken und Datenbank-Management-Tools. Es bietet Schnittstellen zu allen SAP-Anwendungen und externen Datenquellen, aus denen automatisiert und regelbasiert alle relevanten Daten importiert und definierte Kennzahlen generiert werden. Über integrierte ETL-Funktionen (ETL ≙ Extraktion, Transformation, Laden) lassen Sie Ihre Daten beim Import bereinigen und in die gewünschte Form bringen. In Verbindung mit der Business Intelligence Suite SAP BusinessObjects erstellen Sie aussagekräftige visuelle Berichte und geben Ihren Mitarbeiter per Self Service Funktionen jederzeit Zugriff auf machtvolle, aber einfach zu bedienende Analyse-Funktionen.

Mit SAP Business Warehouse werden Sie…

  • die kommenden Herausforderungen der Digitalisierung meistern.
  • allen Beteiligten eine konsistente, umfassende Informationsbasis bieten.
  • alle Prozesse und Aktivitäten im Detail messen und optimieren.
  • trotz wachsender Aufgaben IT-Kosten senken und Prozesse verschlanken.

SAP Business Warehouse und SAP HANA

SAP BW läuft grundsätzlich auf jeder Datenbank. Sein volles Potential entfaltet es jedoch nur im Zusammenspiel mit der SAP HANA Plattform. Deren In-Memory-Technologie ermöglicht es, riesige Datenmengen in Echtzeit zu verarbeiten und Transaktionen in dem Moment zu analysieren, in dem sie stattfinden. Sie haben für Planungen und Analysen immer die aktuellsten Zahlen zur Hand und können historische Daten mit Live-Daten vergleichen. Da Sie über neue Entwicklungen, Chancen und Risiken, immer sofort Bescheid wissen, können Sie blitzschnell reagieren: Ergreifen Sie sich bietende Gelegenheiten im Vertrieb oder stoppen Sie verdächtige Aktivitäten, bevor Schaden entsteht. So können Sie im Wettbewerb den entscheidenden Schritt voraus sein.

Die beeindruckende Performance der SAP HANA Datenbank reicht selbst für die größten Datenmengen aus, für Milliarden von Objekten. Verkaufsbelege aus tausenden Ladenfilialen weltweit verarbeitet HANA genauso wie Messdaten tausender Maschinensensoren in Echtzeit ohne spürbare Latenzen. Dadurch ist es erstmals auch in derart datenintensiven Szenarien möglich, SAP BW als Enterprise Data Warehouse zu nutzen, also alle Daten zentral vorzuhalten. Kombiniert mit Hadoop lassen sich extrem leistungsfähige und trotzdem kostengünstige Systeme realisieren.

Beratung durch die IBsolution

SAP Business Warehouse ist zwar eine komplexe Lösung, das wird einer zügigen Implementierung jedoch nicht im Wege stehen. Mit vordefiniertem Business Content und Modellierungsmustern erleichtern wir Ihnen den Start, so dass Sie nicht bei Null beginnen. Machen Sie sich die Erfahrungen und Best-Practice-Ansätze unserer Berater zunutze und legen Sie einen soliden Grundstein für Ihre Business Intelligence Strategie.

Für Kunden, die dies wünschen, realisieren wir auch Data Warehouse-ähnliche Umgebungen ohne den Einsatz eines dezidierten SAP BW. Das ist zum Beispiel mit dem im ERP SAP S/4HANA integrierten Embedded BW möglich oder für bestimmte Szenarien auch durch den Einsatz individuell ausgewählter Tools, die direkt auf der HANA-Datenbank arbeiten.

Planung, Konsolidierung und Reporting

SAP BW konzentriert sich hauptsächlich auf den Import, die Speicherung und Modellierung von Daten. Um angesammelte Datenmengen auch sinnvoll zu nutzen, bietet SAP Business Warehouse tiefe Integration mit den weiteren Lösungen der SAP Business Intelligence-Familie:

Referenz: TÜV Süd

SAP Business Intelligence Know-how aus der IBacademy

In der IBacademy bieten wir regelmäßig kostenlose Live-Webinare, Videos und Fachartikel über Business Intelligence-Themen der SAP an. Für alle, die mehr Nutzen aus ihren Daten ziehen wollen.

Wollen auch Sie gestützt auf Datenanalysen und korrekte Berichte bessere Geschäftsentscheidungen treffen?
Lassen Sie sich von den Profis der IBsolution beraten.

Kontakt aufnehmen